Unsere Mitglieder:

Anmeldung







Aus dem Viertel und für das Viertel

Bei der Interessengemeinschaft Sülz Klettenberg haben sich 1996 mehrere Geschäftsleute zusammengefunden, die das Leben im Viertel bereichern wollen. Derzeit rund 60 Mitglieder stark unterstützen die beteiligten Geschäfte das hiesige Veedelsleben.

In Sülz und Klettenberg hat sich bis heute eine vielfälltige und Interessante Geschäftsstruktur entwickelt, die nicht zuletzt zur hohen Attraktivität dieser beiden Stadtteile beiträgt. Während in anderen Stadtteilen das Angebot stark ausgedünnt wurde findet sich hier immer noch eine Ansammlung interessanter Fachgeschäfte.

Für das Miteinander im Einkaufscarrée sorgen nicht zuletzt die zwei von der ISK organisierten bzw. unterstützten Veranstaltungen

Carréefest ein Straßenfest mit Bühnenprogramm. Zwei Bühnen laden ein. neben der traditionellen Musikbühne in der Sülzburgstraße lockt inzwischen die Veedelsbühne viel Lokalkolorit. Von der ISK gemeinsam mit Freiraum, suelz-koeln.de und dem CASAMAX Theater ins Leben gerufen, präsentieren hier Chöre, Tanzschulen sowie Musik- und Theatergruppen aus dem Viertel Ausschnitte aus ihren Repertoires.

Kunst im Carrée - im November zieht es die Kölner Kunstszene nach Sülz und Klettenberg. Die Veranstaltung bei dem eine Woche lang Kunst zu einem Jahresthema ausgestellt wird lockt auch viele Kunstliebhaber aus anderen Stadtteilen an. Die Einzigartigkeit Kunst einmal in einem anderen Rahmen zu erleben sorgt zudem für ganz eigene Akzente.

Als Ansprechpartner für die Geschäftsleute im Veedel setzt sich die ISK auch im Dachverband der Interessengemeinschaften und bei lokalen projekten in Sülz und Klettenberg ein. Ging es in den Anfangsjahren vor allem um die Verhinderung einer Geschäftsauslagerung in neu geplanten Einkaufszentren, so beschäftigt sich die ISK derzeit mit der Umgestaltung der Berrenrather Straße.

Innerhalb der ISK steht man sich gerne mit Tipps zur Seite. Der Ende letzten Jahres ins leben gerufene monatliche Stammtisch soll auch neuen Geschäftsleuten einen schnellen Zugang zur Veedelsleben ermöglichen. Zusammen mit anderen engagierten wie z.B. dem IG Veedelszooch tauscht man sich aus und unterstützt sich wo es geht auch gegenseitig. 

Die ISK freut sich über jeden, der aktiv werden will. Ob als Mitglied, als Teilnehmer der Veranstaltungen, in einem der Arbeitskreise oder im Vorstand der ISK.

Den Mitgliedsantrag gibt es hier zum Download:

Mitgliedsantrag.pdf

Die Satzung gibt es hier zum Download:

Satzung.pdf

Der Vorstand der ISK

Der erste Vorsitzender ist wie bisher - Herr Sebastian Berges. Er ist seit der Gründung der ISK im Oktober 1996 im Vorstand, und setzt er sich stets für die Belange im Viertel ein. Hauptberuflich betreibt er die Apotheke am Questerhof auf der Berrenrather Straße. Für alle Fragen hat er immer ein offenes Ohr.

 


Zum 2. Vorsitzenden ist Herr Jaap Westermann wiedergewählt worden. Er ist Inhaber von Rheingold Immobilien auf der Luxemburger Straße. Für die ISK ist er verantwortlich für den Inhalt und die Gestaltung der Internetseite: www.carree-suelz-klettenberg.de

 


Der alte Schatzmeister - Herr Hans-Josef Schulte - ist auch der Neue. Gleichzeitig hat er auch die Position des ISK Geschäftsführers übernommen. Nachdem er sich Ende 2013 mit seinem Herrenmoden Geschäft zur Ruhe gesetzt hat und nicht nur den ganzen Tag seiner Steckenpferd-Reiterei nachgeht, kümmert er sich als Gründungsmitglied der ISK um alle Angelegenheiten der IG. Die Verbindung zur Stadt Köln, IHK, EHV, IG VOR-ORT, Mitgliederbetreung, Aktualisierung der Internetseite sowie Mitgliederwerbung sind seine Aufgaben.

 


Neu im geschäftsführenden Vorstand ist Herr Michael Bruchhaus als Schriftführer. Viele Jahre war er schon im Vorstand als Beisitzer und möchte sich jetzt mehr für die Belange des Viertels einsetzen. Sein Geschäft Bruchhaus Optik ist jetzt auch auf Hörakustik erweitert worden.

 


Als Beisitzer unterstützen

Herr Gustav Kuhweide, Inhaber von Foto Kuhweide auf der Sülzburgstraße. Als Gründungsmitglied ist er von Anfang an im erweiterten Vorstand.

Frau Bianca Breuer ist Inhaberin von Else Fashion auf Berrenrather Straße sowie 2 weiteren Filialen in Köln-Braunsfeld und Köln-Nippes. Sie möchte sich mit neuen Ideen einbringen.

Ganz neu im Vorstand ist der 3. Beisitzer Herr Nils Heisel. Er ist bei Bruchhaus Optik für die Hörakustik zuständig und hat Herrn Bruchhaus in der Zeit als Beisitzer mit Rat und Tat unterstützt.

Auch ohne fest zugewiesene Aufgabe ist für alle immer genug zu tun.

Natürlich können Sich alle Mitglieder an der Vorstandsarbeit beteiligen.

 


© 2016/17 Interessengemeinschaft ISK CARREÉ Sülz-Klettenberg e.V. | Impressum